In diesem Post möchte ich ein für allemal festhalten nach welchen Regeln ein Build Kuchen mitgebracht werden muss.

Was ist ein Build Kuchen?

Ein Build Kuchen ist ein Kuchen, der mitgebracht werden muss wenn man den Build versaut hat. Er dient als Entschuldigung für den misslichen Umstand, dass man etwas eingecheckt hat das den Build zum Abbruch bringt.

Wann habe ich den Build versaut?

Es ist eigentlich ganz einfach:

  • Änderung eingecheckt, die nicht buildbar ist
  • Änderung eingecheckt, die den Buildprozess zum Abbruch bringen

Wann muss ich keinen Build Kuchen mitbringen?

Es gibt nicht viele Situationen die einen davor schützen keinen Build Kuchen mitzubringen.
Eine Denkbare Ausnahme könnte z.B. mangelnder Festplattenplatz sein, für den man selbst nicht verantwortlich ist, sondern ein Admin. In diesem Fall greift natürlich die Kuchenregel für den Admin.

Wie muss ein Build Kuchen beschaffen sein?

Der Kuchen muss selbst gebacken sein! Kuchen aus dem Discounter oder der TK-Abteilung werden nicht akzeptiert und mit Hohn bestraft.


Bild Link

http://www.chefkoch.de/rezepte/1037411208856771/Baileys-Schoko-Krokant-Kuchen.html