Project Description

Entwicklung einer Sendungsanmeldung für ein Ludwigshafener Transportunternehmen:

  • Zeitraum: Juni 2006 – März 2008
  • Projektumfang: 120 PT
  • Branche: Transport / Logistik
  • Aufgabe: Architekturentwurf / Entwickler

Problemstellung

Kunden der Transportfirma haben Ihre Sendungen bis zum Zeitpunkt der Fertigstellung der Sendungsanmeldung Ihre Sendungen per Telefon angemeldet. Die Daten mussten dann im Speditionsprogramm manuell erfasst werden. Zusätzlich mussten dann im Umschlagspunkt der Waren die Sendungen mit einem Label versehen werden, welches die Hallenarbeiter auf die Packstücke aufbringen mussten.
Dies bedeutete einen sehr hohen Aufwand auf Seiten der Transportfirma.

Lösung

Mit dem dortigen Vertriebsmitarbeiter wurde ein Konzept überlegt das sich in einem Online Sendungsanmeldungs-Portal darstellte:

  • Jedem Kunden wurde ein individueller Account für das Portal erstellt.
  • Sendungen werden durch den Kunden erfasst.
  • Nach dem Übermitteln des Auftrags an die Transportfirma kann ein Label ausgedruckt werden, das der Kunden nun auf seine Sendungen kleben kann.
  • Die Daten liegen nun in elektronischer Form direkt im Speditionsprogramm der Transportfirma vor.
  • Die Packstücke können nun direkt bei Abholung durch den Fahrer mit einem Scanner erfasst werden.

Technische Umsetzung

Das Portal wurde mit PHP und MySQL entwickelt. Damit die Daten in das Speditionsprogramm übertragen werden konnten musste zunächst mit dem Softwarehersteller des Speditionsprogramms eine Schnittstelle implementiert werden. Als Datendrehscheibe diente ein Unix Server auf den die Daten aus dem Portal zwischengespeichert worden sind und danach vom Speditionsprogramm verarbeitet worden sind.

Fazit

Durch die Optimierung der Erfassung der Sendungen konnten deutliche Prozessoptimierungen vorgenommen werden.
Die Sendungsanmeldung wird nach wie vor stark von den Kunden genutzt und erfreut sich großer Beliebtheit.